icon/accordion-minusicon/accordionicon/closeCloseZeichenfläche 1Zeichenfläche 1icon/info blackMwnuMinus boldMinus regularPlus boldPlus regularSearch


    down
    PROJEKTE / Kultur
    Kinder- und Jugendtheater Zoogesellschaftshaus Frankfurt am Main

    KINDER- UND JUGENDTHEATER ZOOGESELLSCHAFTSHAUS FRANKFURT AM MAIN, 2021 —  Das Zoogesellschaftshaus repräsentiert in eindrucksvoller Weise die Architektur des 19. Jahrhunderts. Eine Architektur, die allerdings durch Umbauten und Ergänzungen im Laufe der Jahre stark überformt wurde. Die inhaltliche Neuorientierung mit der Zusammenführung von Zoogesellschaft, Kinder- und Jugendtheater und Zooschule bietet die Chance, dem Denkmal mit räumlicher Ordnung und architektonischen Ergänzungen zu neuem Glanz zu verhelfen.

    Die ursprüngliche Differenz zwischen Stadt- und Zooseite ist Schlüsselthema. Die Südfassade wird nach historischem Vorbild rekonstruiert. Dem klassischen Auftritt zur Stadt wird mit dem „Gartenhaus“ eine neue funktionale und architektonische Ausrichtung zum Zoo zur Seite gestellt: Ein Haus zwischen Großstadt und Park.

    Im „Gartenhaus“, in Holzhybridbauweise geplant, findet sich neben dem Foyer ein großer Teil der Büroflächen. Die Fassade, zusammengesetzt aus bodentiefen Fenstern und geschosshohen Gittern, ist eine Neuinterpretation von Gartenhausarchitektur, filigran, lichtdurchlässig und funktional.


    Visualisierungen: O&O Baukunst / nightnurse images (1,2); O&O Baukunst (3,4)

    Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

    Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.