down
nach unten

PARISER PLATZ BERLIN 2001 — Der Pariser Platz bildet im Zusammenspiel mit dem Brandenburger Tor ein städtebauliches Ensemble, welches sich, wie vor dem zweiten Weltkrieg, wieder zum Foyer der Hauptstadt entwickeln wird. Das Gebäude ist das einzige bürgerliche Stadtpalais am Platz, mit Gastronomie- und Geschäftsflächen entlang der Straße und Büro-und Wohnflächen in den Obergeschossen.

PDF Download