URBANE MITTE BERLIN // O&O-Rückblick - 01.07.2018


Auf dem Areal des künftigen Stadtquartiers „Urbane Mitte am Gleisdreieck“ fand am 1. Juli das Panel „Zufall, Stein und Hyperloop – Gespräche über die Stadt der Gegenwart“ statt.

Vor 150 Interessierten wurde von Experten und Kreativen diskutiert, wie Verdichtung, Dynamik und Ungeplantes die heutige Stadt ausmacht. Dabei diente ein Holzmodell des städtebaulichen Entwurfs im Maßstab 1:20 von O&O Baukunst als Bühne der Veranstaltung. Das Konzept der Architekten wurde so bereits vorab erlebbar: Die Gestaltung der Urbanen Mitte als städtische Bühne.

Foto HGEsch